Vereinsnachrichten

Wir arbeiten an einer neuen Homepage!

Liebe Besucherinnen und Besucher unserer Homepage. Wir sind derzeit dabei, unsere Seite neu zu gestalten. Aus diesem Grund sind so einige Beiträge nicht mehr zeitnah. Die grundlegenden Kontaktdaten sind aktuell. Wir bitten Sie noch um etwas Geduld und freuen uns, Ihnen bald ein neues und modernes Design bieten zu können. Für Anfragen und Informationen aller

[weiterlesen …]

Fußball

Niksar Spor – SVHD I 1:4

Mit einem klaren Sieg hat die Mannschaft von Florian Ächter und Dulip Wächter die Saison ordentlich beendet. Bereits nach fünf Minuten ging der SVHD, nach einer Ecke von Dia Aziz, die von einem gegnerischen Abwehrspieler unglücklich abgefälscht wurde, mit 0:1 in Führung. Danach konnte man deutlich sehen, dass die Luft zum Saisonende ziemlich raus war.

[weiterlesen …]

FC Bavaria Giesing – SVHD II 6:4

Die Mannschaft von Rudi Montag kann auch an diesem Spieltag keine Punkte einfahren. Der SVHD agierte aufgrund fehlender Erfolgserlebnisse in letzter Zeit, sehr verunsichert und fahrig. Die Hausherren übten von Beginn an Druck aus und näherten sich dem Daglfinger Tor sehr schnell an. Bis zur 20. Minute konnten die Daglfinger einen Treffer verhindern, dann fielen

[weiterlesen …]

SVHD I – FC Perlach I 1:2

Die Mannschaft von Florian Ächter und Dulip Wächter unterlag dem Aufstiegsaspiranten aus Perlach knapp. Die noch bestandenen, theoretischen Chancen des SVHD I auf den Relegationsplatz waren aufgrund des Rückzugs von Türkgücü Ataspor und die damit verlorenen Punkte bereits vor der Begegnung vertan. Die Daglfinger erwischten einen guten Start in die Partie. Nach knapp 10 Minuten

[weiterlesen …]

SVHD II – FC Perlach 0:1

Die Mannschaft von Rudolf Montag wartet weiterhin auf einen Sieg. Sehr unglücklich verloren die Hausherren knapp mit 0:1. Nichtsdestotrotz ist diese knappe Niederlage eine deutliche Steigerung zu dem Debakel aus der vergangenen Woche. Ch. Gladus

SVN München II – SVHD I 2:3

Die Mannschaft von Florian Ächter und Dulip Wächter erkämpft sich einen knappen Sieg. Zur Halbzeit stand es 2:2 unentschieden durch die Tore von Marius Keller und Florian Dosch. Den lucky Punch setzte 10 Minuten vor dem Ende Maximilian Bachmaier zum 2:3 Endstand. Helmut Simeth

KFT Ramersdorf-Perlach – SVHD II 10:1

Es war eine bittere Niederlage für das Team von Rudi Montag. Das Ergebnis spricht für sich. Ch. Gladus

SVHD I – TSV Trudering I 2:2

Eine ansprechende Leistung brachte der Mannschaft von Florian Ächter und Dulip Wächter ein Remis gegen den Tabellennachbarn. Damit ist allerdings die Minichance auf Platz zwei in der Tabelle leider dahin. Zu Beginn machte der SVHD mächtig Dampf. Vor allem Marius Keller agierte sehr auffällig und setzte sich immer wieder schön durch. Fast zwangsläufig traf Korbinian

[weiterlesen …]

Münchner SVggI – SVHD I 2:9

Mit einem Kantersieg beim Tabellenletzten bleibt das Team von Florian Ächter und Dulip Wächter im Aufwärtstrend. Zunächst dauerte es ein wenig, bis der SVHD so richtig in Tritt kam. Nach 20 Minuten brach dann schließlich Dia Aziz mit seinem Treffer zum 0:1 den Bann. Der schönste Angriffszug bis dahin, brachte kurz darauf den Ausbau der

[weiterlesen …]

Bujinkan Budo

bujinkan_artbild_kuki Rückblick: Lehrgang vom 27. – 29.09.2013

Thema unseres Seminarwochenendes mit Holger Kunzmann war das Kukishinden Ryu Happō Bikenjutsu | 九鬼神伝流八法秘剣術, eine traditionsreiche Schule mit einem sehr umfangreichen Lehrplan. In den folgenden Monaten werden wir uns im Sakura Dōjō sowohl im Taijutsu, als auch im Waffentraining mit den Inhalten dieser Schule beschäftigen und so stellte dieses Seminar sozusagen den Auftakt für unser

[weiterlesen …]

ab_bujinkan_dez201202 Jahresabschluss

  Am Samstag, den 15.12.2012, beging die Bujinkan Abteilung ihren diesjärhigen Jahresabschluss. Vor der abendlichen Weihnachtsfeier, die mit einem Rittermahl in der Mittelalter-Taverne “Zur Schandgeige” in Schwabing begangen wurde, trainierten wir im Rahmen eines Tagesseminars alle neun Techniken/Abläufe der Santo Tonko no Kata aus dem Togakure Ryu Ninpō Taijutsu (戸隠流忍法体術). Die teilweise doch anspruchsvollen Inhalte

[weiterlesen …]

Gymnastik

Gymnastik – Stuntzstr. 55, Montag 30.09.13 Trainingstunde entfällt

Liebe Mitglieder und Teilnehmer/innen der Gymnastikgruppe, aus Krankheitsgründen muss das Training in der Stuntzstr. 55 am Montag, 30.09.13   19.30 – 21.00 Uhr ausfallen. Kurzfristig konnte kein Ersatztrainer eingeteilt werden. Wir bitten um Euer Verständnis. Die Trainingstermine am 07.10. und 14.10. werden von Birgit in Vertretung abgehalten. Viele Grüße Karolin Abteilungsleitung Gymnastik      

Kindertheater “Schwuppdiwupp” hat wieder Plätze frei!

Das Kindertheater “Schwuppdiwupp” – hat wieder Plätze frei! Nach Abschluss der ersten Theatersaison können wieder Mädchen und Jungen ab 8 Jahre in die Kindertheatergruppe aufgenommen werden.  Das Lesen sollte bereits gut erlernt sein, alles Weitere erarbeiten wir in der Theaterstunde. ab 12.04.2013 – jeweils Freitag 16.00 – 18.00 Uhr geht es wieder los! Treffpunkt: Nebenzimmer

[weiterlesen …]

Tang Soo Do

event1 Europa Events 2013 in Neufahrn

Nach knapp zweijähriger Vorbereitungszeit war es Ende Mai so weit: Die Tang Soo Do Europa Events 2013 – organisiert durch die Deutsche Tang Soo Do Vereinigung e.V. und das Neufahrner TSD-Team – konnten beginnen. In der letzten Maiwoche waren rund 50 Meister, 130 Dan-Träger und 340 Farbgurt-Träger aus USA, Mozambik, Südafrika, Großbritannien, Schweden, Holland, Russland,

[weiterlesen …]

Sommerlehrgang 2013 Sommerlehrgag vom 10.05. – 12.05.2013 in Taching

Im Mai hat uns das Wetter wieder mal im Stich gelassen. Der Termin für den alljährlichen Sommerlehrgang stand jedoch bereits seit etlichen Monaten fest, so dass die angemeldeten Teilnehmer da einfach durch mussten. Der Lehrgang fand vom 10.05. – 12.05.2013 in dem kleinen oberbayerischen Städtchen Taching am See statt. Wegen dem Wetter konnten wir allerdings

[weiterlesen …]

Stocksport

Abtlg. Stocksport: Bayernpokal Herren Ü50 am 30.06.2013

Nachdem sich unsere Seniorenmannschaft beim Bezirkspokal mit dem 1. Platz für den Bayernpokal qualifizierten, lief es diesmal nicht ganz so gut. Der Bayernpokal Ü50 wurde in der Vorrunde mit zwei Gruppen (je 13 Mannschaften) gespielt, wobei unsere Schützen Josef Hösl, Helmut Reith, Erwin Wick, Alfred auf dem welligen Betonboden in der Halle in Dorfen so

[weiterlesen …]

Stadtwerke-München-Cup der Eisstockschützen

Bereits zum zweiten Mal fand heute der Stadtwerke-München-Cup der Daglfinger Eisstockschützen statt. Er wurde mit 15 Herren-Mannschaften in der Stockhalle in Ismaning ausgetragen. Mit den Vereinen EC Ebra Aiterhofen, EC Blau-Weiß March, TSV Peiting aus der 1. Bundesliga (Winter) und SV Oberbergkirchen und dem Gastgeber SV Helios Daglfing aus der 2. Bundesliga (Winter) war das

[weiterlesen …]