Europa Events 2013 in Neufahrn

9. Juni 2013 | Von | Kategorie: Tang Soo Do

event3

Nach knapp zweijähriger Vorbereitungszeit war es Ende Mai so weit: Die Tang Soo Do Europa Events 2013 – organisiert durch die Deutsche Tang Soo Do Vereinigung e.V. und das Neufahrner TSD-Team – konnten beginnen. In der letzten Maiwoche waren rund 50 Meister, 130 Dan-Träger und 340 Farbgurt-Träger aus USA, Mozambik, Südafrika, Großbritannien, Schweden, Holland, Russland, Italien, Griechenland, Kroatien, Deutschland und der Schweiz in Neufahrn bei Freising angereist, um an verschiedenen Lehrgängen und an der Europameisterschaft 2013 teilzunehmen.

Der Zeitplan war ziemlich straff, so dass die auswärtigen Gäste leider kaum Zeit hatten, um beispielsweise Ausflüge nach München zu unternehmen.

Vom 26.05. – 28.05. war der Ki Gong Lehrgang angesagt. Ki Gong beinhaltet Atemübungen, Energiearbeit und Meditation, die stehend, sitzend oder in Bewegung ausgeführt werden. Es handelt sich um überlieferte Techniken, die an das chinesische Qi Gong erinnern.

Vom 28.05. – 31.05. waren verschiedene Meisterlehrgänge geplant, an denen Meister und Meisterkandidaten teilnehmen durften. Bei den Lehrgängen wurden theoretische und praktische Inhalte an fortgeschrittene TSD-Praktizierende – also Meister und künftige Meister – vermittelt. Meisterkandidaten hatten hierbei die Möglichkeit, sich auf die am Ende der Lehrgangsreihe stattfindende Prüfung zum 4. Dan Instructor oder 4. Dan Master vorzubereiten. Diesmal gab es 6 Teilnehmer, die zur Meisterprüfung zugelassen waren, und 8 Teilnehmer, die zur Vorprüfung oder zur finalen Prüfung zum 4. Dan zugelassen waren. Richard Auer aus der Tang Soo Do Abteilung war in der letzteren Gruppe dabei.

Am 31.05. fand der Blackbelt Lehrgang statt, an dem Schwarzgurtträger und Schwarzgurt-Anwärter teilnehmen durften. Die rund 140 Teilnehmer waren mehrere Stunden damit beschäftigt, höhere Formen und Selbstverteidigungstechniken unter Anleitung von 12 Meistern aus verschiedenen Ländern zu praktizieren.

Und zum Schluss fand am 01.06. die Europameisterschaft mit rund 450 Teilnehmern statt. Es war ein großartiges Event, das wir nicht so schnell vergessen werden. Unter anderem deswegen, weil ein Schüler aus der Tang Soo Do Abteilung – David Tschebiner – Europa-Champion der erwachsenen Farbgurtträger wurde. Hierzu gratulieren wir ihm herzlich.

event2

Die bereits erwähnten sportlichen Events wurden durch zwei geselligere Events ergänzt. Am 31.05. und 01.06. fanden zwei Partys statt, und zwar die Master & Dan Party mit rund 100 Teilnehmern und die Championship Party mit rund 240 Teilnehmern.

Kommentare sind geschlossen